Wichtige Partner und Freunde der TELI im Internet

Die TELI ist Gründungsmitglied der European Union of Science Journalists‘ Association (EUSJA):

www.eusja.org

„Wisskomm – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V.“
wurde
auf Initiative der Freien Universität Berlin (AB Wissenschafts-journalismus) und des Forschungszentrum Jülich (mit finanzieller Unterstützung der Klaus Tschira Stiftung gGmbH in Heidelberg) gegründet. Der Verein steht vor allem für Wissenschaftler aller Fachrichtungen und Journalisten im deutschsprachigen Raum offen.

www.wissjour.de

RSS TELI-Wissenschaftsdebatte

  • Avanti, avanti Dilettanti? 4. April 2017
    Wissenschaft Kontrovers beim Bürgerradio Lora 92.4 beschäftigte sich in seiner Märzsendung 2017 mit Citizen Science. Wieviel Wissenschaftler steckt im Bürger? Wo verlaufen die Grenzen zwischen Wissenschaftlern und Laien? Sollten Wähler und Steuerzahler auch über Forschungsbudgets mitentscheiden? Unter Leitung von Günter Löffelmann diskutierten live im Lorastudio: Professor Dr. Michael Klein, Wissenschaftshistoriker, TU Berlin, München, Geschäftsführer der…
  • Wissenschaftsdebatte goes Kolumbien 2. April 2017
    Nach dem Friedensschluss mit der FARC blüht Kolumbien auf. Ein Koloss und Scharnier der Amerikas, reich an Natur- und Bodenschätzen, erwacht. Die Andenstadt Medellín gilt als eine der innovativsten Metropolen der Welt. Dort, an der Uniminuto Universität, stellte die TELI ihre Wissenschaftsdebatte vor. Uniminuto ist der Campus des einfachen Volkes, gegründet von Pater Herreros. Er…
  • Kann Europa noch mithalten? 15. März 2017
    Während Europa auf technische Innovationen für Senioren setzt, entwickeln Coder-Kids in Afrika Lösungen für eine bessere Zukunft – mobile Dienste per Handy und Smartphone, kreative Problemlösungen, die aus dem Nebeneinander traditioneller Kultur und moderner Technik entstehen, Brain-Gain durch Rückkehrer. Europa wird ohne die Afrikaner und ihre Kreativität nicht auskommen. Und sie werden kommen – so…

RSS WFSJ

  • Special Meeting for Members on June 1st at 9 a.m. EST — Changes to Board Election 25. Mai 2017
    The Board Elections for the next two-year term of the WFSJ Board are a little more than a month away. As the current Board of Directors looks for ways to secure the long-term success of the Federation, we feel we need to make some changes to our governance structure.  The first important change is the […]
  • Supporting Local Journalists in Africa During Infectious Disease Outbreaks 24. Mai 2017
    The Ebola Virus Disease (EVD) outbreak in Western Africa in 2014-2016 highlighted the importance of the media during public health emergencies. But the lack of tools, resources, know-how, and biased information all had a devastating impact on communications during the outbreak. The World Federation of Science Journalists (WFSJ) addressed some of these problems through capacity […]
  • Welcome to our 55th Member Association: the Mexican Network of Science Journalists (redMPC) 23. Mai 2017
    Congrats to the Mexican Network of Science Journalists or Red Mexicana de Periodistas de Ciencia (redMPC) joining the WFSJ as its 55th Member Association. The redMPC was formally created in January 2016 as a civil association and the first of its kind in Mexico. RedMPC is created by 29 founding members, all of whom are journalists or communicators […]

RSS EUSJA

RSS Nanomagazin

  • Ein Schwamm gegen Kohlendioxid 9. November 2016
    Pune (Indien) – Kohlenkraftwerke decken etwa 40 Prozent des globalen Strombedarfs und bilden eine der größten Quellen für das klimaschädliche Kohlendioxid. Sauberer... The post Ein Schwamm gegen Kohlendioxid appeared first on nanomagazin.
  • Alte Technik statt neuer Filter 22. Oktober 2015
    Eigentlich sollte die neue Industrieemissionsrichtlinie der EU Kommission die europäischen Stahlwerke sauberer und die Gesundheit der Bürger schützen. Tatsächlich aber ist sie... The post Alte Technik statt neuer Filter appeared first on nanomagazin.
  • Überbewerteter Superrechner 11. Dezember 2014
    Quantencomputer sollen einmal sehr viel schneller rechnen als herkömmliche Computer. Bislang aber existieren sie nur in Form von Machbarkeitsstudien in Physiklabors. Sie... The post Überbewerteter Superrechner appeared first on nanomagazin.

RSS Wissenschaft aktuell

  • Bakterielles Leben im Krankenhaus 25. Mai 2017
    Studie dokumentiert, wie Bakterien zwischen Patienten, Pflegepersonal und Oberflächen innerhalb eines Hospitals übertragen werden
  • Krebsmittel wirkt auch gegen Grippeviren 23. Mai 2017
    Experimenteller Wirkstoff für die Krebstherapie blockiert auch Signalwege in Lungenzellen, was deren Stoffwechselaktivität drosselt und so die Vermehrung von Influenzaviren hemmt
  • Attraktivität: Ein Fest für die Sinne 18. Mai 2017
    Metastudie zeigt, dass Schönheit nicht nur im Auge des Betrachters liegt, sondern auch in dessen Nase und Ohr