Wichtige Partner und Freunde der TELI im Internet

Die TELI ist Gründungsmitglied der European Union of Science Journalists’ Association (EUSJA):

www.eusja.org

  • Schweizer Klub für Wissenschaftsjournalismus
  • www.science-journalism.ch
  • Wissenschaftspressekonferenz (WPK)
  • www.wpk.org
  • Arbeitskreis Medizinpublizisten – Klub der Wissenschaftsjournalisten e.V.
  • www.vmwj.de
  • Verband der Motorjournalisten (VdM)
  • http://www.motorjournalist.de/
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (u. a. Terminkalender und Hintergrundinformationen)
  • www.bundesregierung.de
  • EuroScience.Net – a European forum for science and writers.
  • As an open source network, science writers all over Europe and beyond are welcome to contribute to these pages.
  • www.euroscience.net/
  • Die ISWA (The International Science Writers Association) traf sich anlässlich der AAAS in Seattle.Mehr dazu …

“Wisskomm – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V.”
wurde
auf Initiative der Freien Universität Berlin (AB Wissenschafts-journalismus) und des Forschungszentrum Jülich (mit finanzieller Unterstützung der Klaus Tschira Stiftung gGmbH in Heidelberg) gegründet. Der Verein steht vor allem für Wissenschaftler aller Fachrichtungen und Journalisten im deutschsprachigen Raum offen.

www.wissjour.de

RSS TELI-Wissenschaftsdebatte

  • Bei Angststörungen outen? Jein! 18. Juni 2019
    Radio Lora Wissenschaft Kontrovers im Juni 2019 befasste sich mit Angststörungen. Angst zu haben ist immer noch ein Tabu und schambesetzt. Die Frage, ob man sich outen sollte oder lieber nicht, hat Brisanz. Die neue Ko-Moderatorin im Team, Sophia Dreyer (Foto Mitte), navigierte feinfühlig durchs Thema. Zum Thema sprachen im Lora-Studio zwei Erfahrungsexperten. Margit Waterloo-Köhler,…
  • Kernfusion: Energie-Dorado oder Milliardengrab? 12. März 2019
    In der Märzsendung von Radio Lora „Wissenschaft Kontrovers“ war Kernfusion das Thema: Milliardengrab oder Lösung aller Energieprobleme? Mit den Gästen im Studio: Professor Dr. Hartmut Zohm, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik IPP in Garching, das zur europäischen Fusionsforschung beiträgt; und Simon Märkl, Amerikanist, der am Rachel Carson Zentrum, München, eine Doktorarbeit geschrieben hat mit dem Titel „Big…
  • Mitreden: EU-Konsultation “Künstliche Intelligenz 17. Januar 2019
    Artikel auf dem Internet-Portal der TELI lesen. [ Artikel drucken ]

RSS WFSJ

  • International call for projects in medical journalism 21. August 2019
    Description The Leenaards Foundation, a philanthropic foundation based in Lausanne (Switzerland), has launch an international journalism competition on the theme of personalized health, also known as precision medicine. Personalized health results from the convergence of different phenomena: the acceleration of genome sequencing, the development of Big Data about health, and the improvement of analytical algorithms.  […]
  • Science Talks with the ACAMH about Suicide Prevention and Awareness 10. August 2019
    Considering that the World Suicide Prevention Day will be on Tuesday September 10, Science Talks with the Association for Child and Adolescent Mental Health (ACAMH), the media interested in learning more about Suicide Prevention and Awareness to inform their reporting should attend. Participants will walk away with a deeper understanding of: The prevalence and significance […]
  • Strategy meeting on the WFSJ/Kavli future projects 25. Juni 2019
    The WFSJ is organising a strategy meeting on the WFSJ/Kavli future projects to be held in Lausanne on Wednesday 3 July from 12:30-14:30h. We would like to sample a wide range of opinions of active science journalists from around the world on the needs and challenges they are facing that could be discussed in future WFSJ/Kavli science […]

RSS EUSJA

  • Obituary Werner Hadorn 13. August 2019
      Swiss science journalist Werner Hadorn, cofounder of the World Federation of Science Journalists (WFSJ) in 2002 and President of the European Union of Science Journalists’ Associations (EUSJA) 2000-2004, passed […]
  • The story of pain in Valencia 3. August 2019
    The European Pain Federation (EFIC) has offered EUSJA 10 grants to attend its biennial Congress in Valencia in 4-7 September (https://efic-congress.org/). The grants include free registration (no conference fees for our members), 3 […]
  • Have a look at the world with fresh eyes 13. Juli 2019
    EUSJA  has confirmed 10 slots for its members to attend the European Health Gastein Forum, Austria (2-4 October). This Forum is a wonderful opportunity to meet famous scientists and high level policy makers The agenda […]

RSS Nanomagazin

  • Ein Schwamm gegen Kohlendioxid 9. November 2016
    Pune (Indien) – Kohlenkraftwerke decken etwa 40 Prozent des globalen Strombedarfs und bilden eine der größten Quellen für das klimaschädliche Kohlendioxid. Sauberer... The post Ein Schwamm gegen Kohlendioxid appeared first on nanomagazin.
  • Alte Technik statt neuer Filter 22. Oktober 2015
    Eigentlich sollte die neue Industrieemissionsrichtlinie der EU Kommission die europäischen Stahlwerke sauberer und die Gesundheit der Bürger schützen. Tatsächlich aber ist sie... The post Alte Technik statt neuer Filter appeared first on nanomagazin.
  • Überbewerteter Superrechner 11. Dezember 2014
    Quantencomputer sollen einmal sehr viel schneller rechnen als herkömmliche Computer. Bislang aber existieren sie nur in Form von Machbarkeitsstudien in Physiklabors. Sie... The post Überbewerteter Superrechner appeared first on nanomagazin.

RSS Wissenschaft aktuell

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.