Wichtige Partner und Freunde der TELI im Internet

Die TELI ist Gründungsmitglied der European Union of Science Journalists‘ Association (EUSJA):

www.eusja.org

„Wisskomm – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V.“
wurde
auf Initiative der Freien Universität Berlin (AB Wissenschafts-journalismus) und des Forschungszentrum Jülich (mit finanzieller Unterstützung der Klaus Tschira Stiftung gGmbH in Heidelberg) gegründet. Der Verein steht vor allem für Wissenschaftler aller Fachrichtungen und Journalisten im deutschsprachigen Raum offen.

www.wissjour.de

RSS TELI-Wissenschaftsdebatte

  • Forschung und Innovation müssen die Menschen mitnehmen 17. August 2017
    Bürger einer demokratischen Gesellschaft müssen an Forschung teilhaben. Sie sind schließlich nicht nur Konsumenten von Innovationen, sondern erwarten sich Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen, wie Klimawandel oder Verkehr, aber auch für die Überwindung von Armut und Chancenungleichheit. Damit Forschung integraler Bestandteil der Gesellschaft wird, muss man sie aus ihren Elfenbeintürmen befreien und Gelegenheiten für Begegnungen und…
  • Zwischen Kooperation und Korruption – Wie unabhängig ist die Wissenschaft? 7. Juli 2017
    Im Frühjahr gingen beim Science March 3000 Münchner Wissenschaftler auf die Straße. Sie forderten die Berücksichtigung wissenschaftlicher Fakten, insbesondere die über die Klimaerwärmung, in der Politik. Aber wird die Wissenschaft nicht auch zunehmend entwertet durch ihre Abhängigkeit von Industriegeldern? Das diskutierte die Juni-Sendung Wissenschaft Kontrovers bei Radio Lora München 92,4 mit Professor Dr. Christian Kreiß,…
  • Wissenschaft ist politisch! 2. Juli 2017
    Für eine funktionierende Demokratie sind Fakten grundlegend. Denn nur mit Hilfe verlässlicher Daten gelingt die parlamentarische Auseinandersetzung. Wo es sie nicht gibt, regiert Willkür. Darauf hat es die Neue Rechte angelegt. Mit Post-Fakten und alternativen Fakten, erfundenen Wahrheiten, also Lügen die Faktizität auszuhebeln und damit einer eigenen politisch opportunen Interpretation Geltung zu verschaffen. Diese Zusammenhänge…

RSS WFSJ

  • 2017 World Congress of Science and Factual Producers (WCSFP) 13. September 2017
    Registration is now open for the 25th annual World Congress of Science and Factual Producers (WCSFP) that will be held on November 29 – December 1, 2017, in San Francisco, California. The congress will bring together leading international content producers with broadcasters, OTT platforms and digital publishers for a three-day program of workshops, networking events, panels and […]
  • Turbocharging Science Journalism in Africa 13. September 2017
    The Africa Science Desk, a partnership between the African Federation of Science Journalists (AFSJ), the South African Science Journalists Association (SASJ) and the African Academy of Sciences (AAS), supported by the Bill & Melinda Gates Foundation, has just been launched. Initially aimed at science journalists in Kenya, South Africa, Nigeria and Senegal, the Africa Science Desk is […]
  • How Did African Journalists Experience the Ebola Crisis? 12. September 2017
    Journalists based in Africa suffered from a lack of credible information during the West African Ebola viral epidemic in 2014, states a report published by the World Federation of Science Journalists (WFSJ) in partnership with the Department of Journalism at Concordia University. “The report concludes that if better communication and access to credible information were in […]

RSS EUSJA

  • GRANTS FOR SCIENCE JOURNALISTS 14. September 2017
    The European Commission’s Science and Knowledge Service, the Joint Research Center, organizes its annual conference on 26 September around the topic of “(Scientific) Evidence for policy in a post-fact world”. […]
  • Scientific evidence in a post-fact world (Deadline 15 September) 13. September 2017
    Mike Galsworthy on fake news at ECSJ2017 The European Commission’s Science and Knowledge Service, the Joint Research Center, organizes its annual  conference on 26 September around the topic of “(Scientific) Evidence for policy […]
  • ECSJ2017: An American in Copenhagen 14. Juli 2017
    By Robert Frederick digital managing editor, American Scientist magazine From the time I was a child, whenever I heard the word “Copenhagen” I would think of the song that starts “Wonderful, wonderful […]

RSS Nanomagazin

  • Ein Schwamm gegen Kohlendioxid 9. November 2016
    Pune (Indien) – Kohlenkraftwerke decken etwa 40 Prozent des globalen Strombedarfs und bilden eine der größten Quellen für das klimaschädliche Kohlendioxid. Sauberer... The post Ein Schwamm gegen Kohlendioxid appeared first on nanomagazin.
  • Alte Technik statt neuer Filter 22. Oktober 2015
    Eigentlich sollte die neue Industrieemissionsrichtlinie der EU Kommission die europäischen Stahlwerke sauberer und die Gesundheit der Bürger schützen. Tatsächlich aber ist sie... The post Alte Technik statt neuer Filter appeared first on nanomagazin.
  • Überbewerteter Superrechner 11. Dezember 2014
    Quantencomputer sollen einmal sehr viel schneller rechnen als herkömmliche Computer. Bislang aber existieren sie nur in Form von Machbarkeitsstudien in Physiklabors. Sie... The post Überbewerteter Superrechner appeared first on nanomagazin.

RSS Wissenschaft aktuell