Aktuelles

WFSJ 2022-04-14: Die Norwegische Akademie der Wissenschaften und des Schrifttums (Norwegian Academy of Science and Letters) bietet Stipendien für Wissenschaftsjournalisten mit Interesse an der Mathematik an, die zur Verleihung des diesjährigen Abel-Preises in Oslo, Norwegen, eingeladen werden wollen. Zwei...
Da die Bedrohungen für Journalisten auf der ganzen Welt in alarmierendem Maße zugenommen haben, richtet die WFSJ ihren Solidaritätsfonds ein, um Wissenschaftsjournalisten zu unterstützen, die sich in einer humanitären Krise befinden. Diese neue Initiative bietet finanzielle Unterstützung in einer Reihe...

Neues aus der Teli

Dietmar Schmidt ist das neue Ehrenmitglied im Bayerischen Journalistenverband BJV. Der ehemalige TELI-Süd Vorsitzende und Pressesprecher der Ludwig-Maximilians Universität München hatte 18 Jahre lang den BJV Aufnahmeausschuss geleitet. "Sie waren Teamplayer, einer der ruhigen Amtsträger, aber kein Stiller. Um...
Die Europäische Union der Wissenschaftsjournalistischen Verbände (EUSJA) feierte am 16. Dezember 2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr ihr 50-jähriges Bestehen mit der Europäischen Konferenz für Wissenschaftsjournalisten (ECSJ2021) unter der Schirmherrschaft der EU-Kommission. Die Veranstaltung fand virtuell über Zoom statt...
Am 24. August 2020 wurde Jean Pütz im Kölner Rathaus das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Der bekannte Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator is seit 44 Jahren ein inspirierendes und treues Mitglied der TELI. Das vom Bundespräsidenten verliehene Bundesverdienstkreuz...

Neues aus den Regionalkreisen

Zuhause sieht Dich niemand weinen

0
Report vom TELI-Jour fixe über „Die Zukunft der Arbeit: Produktivität, Kreativität & Zeitmanagement nach Corona“ Am 30. November 2021 hatte die TELI zu einer Podiumsdiskussion...

TELI-Jour Fixe: Sichere Geschäfte im Internet – eine Utopie?

Dienstag, 26. Oktober 2021 – 19.00 Uhr Internationaler PresseClub München, Marienplatz 22, 4. Etage, 80331 München (Eingang Rindermarkt) Bitte beachten Sie: Es gelten die zum Termin...

Bericht zum TELI-Jour-fixe “5G – Fluch oder Segen?”

Frühere TELI-Veranstaltungen haben sich mit den Grundlagen der neuen Mobilfunk-Technologie auseinandergesetzt. In der Gesprächsrunde am 28. Januar 2020 ging es nun um das brisante...

Preise & Auszeichnungen

Wuppertal Institut 2018-09-28: "Die Große Transformation zur Nachhaltigkeit wird ohne Mitwirkung und Akzeptanz der Gesellschaft nicht gelingen. Neue Ansätze der gesellschaftlichen und partizipativen Kommunikation sind dringend gefordert. Daher hat das Wuppertal Institut als führender Nachhaltigkeits-Think-Tank erstmals in einer ökologischen...
2017-01-17: »Wissenschaft aktuell« wurde zum »Wissenschaftsblog des Jahres 2016« gekürt. Das teilte Reiner Korbmann von »Science&Media« auf seinem bekannten Fachportal »Wissenschaft kommuniziert« am 12. Januar 2017 mit. Wie Korbmann schreibt, ist »Wissenschaft aktuell« kein Blog im eigentlichen Sinne, sondern...

Veranstaltungskalender

Keine Einträge vom 26. Mai 2022 bis zum 26. August 2022.

RSS Aktuell in der Wissenschaftsdebatte

  • Glückwunsch an die TUM zu „Human-centered Engineering“
    Die TUM, Technische Universität München, feiert eine Innovation. Die zum Frühjahrs/Sommersemester 2022 erschienene Ausgabe von Campus (1/2022) trägt den Titel „Wir erfinden uns immer wieder neu“. Damit gemeint ist eine radikale Strukturreform der weltweit hoch angesehenen Hochschule. Sie schafft das Mittelalter ab, die Fakultäten, ersetzt sie durch Schools und mischt sie durch. Was dabei herauskommt,…
  • Auswege aus Vorurteilen—Verzerrungen—Bias
    Erst Corona, jetzt der Ukrainekrieg: Auch Journalist*innen und die Medien erliegen ihren Vorurteilen. Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Brigitte Naderer (LMU) erforscht Immunisierungsstrategien: Thema der Radio Lora Wissenschaft Kontrovers Sendung Frühjahr 2022. Die Expertin im Lora-Studio sensibilisierte für das Thema. Die Forschung kennt mittlerweile 200 verschiedene Vorurteile, englisch oder neudeutsch: Bias. Darunter das Autoritäts-Bias (Personen mit Namen und…
  • Cannabis Legalisierung – Sündenfall oder Notwendigkeit?
    Die Ampel-Koalition plant die Liberalisierung von Cannabis mit dem legalen Verkauf kleinerer Mengen für den Eigenkonsum. Aber muss wer C sagt auch K sagen, Kokain einbeziehen? Deutschlands neuer Gesundheitsminister, Professor Karl Lauterbach (SPD), hat über Versuchsmodelle zumindest schon mal laut nachgedacht. In der Dezember 2021 Ausgabe diskutierte Radio Lora Wissenschaft Kontrovers die Frage: „Cannabis Legalisierung…

Veranstaltungen

Mehr

    Job & Bildung

    Werkzeuge auch für Wissenschafts- und Technikjournalisten

    0
    Vor zwei Monaten hat Google im Rahmen seiner Google News Initiative (GNI) begonnen, unter dem Titel "GNI Live" eine Reihe von Schulungsvideos ins Netz zu stellen, die Journalisten helfen sollen, Ideen...

    Datenjournalismus-MOOC – Reden über Gerechtigkeit und Ethik

    Greetings from the Knight Center at the University of Texas at Austin! It’s great that data journalism has become so popular around the world, but don’t you agree that it’s time to...

    Training für Augmented Reality

    0
    DEADLINE: 24 May 2019 At the World Conference for Science Journalists in Lausanne this year, Alok Jha, a science correspondent at The Economist, and Rina Tsubaki, Lookout Station of the European Forest...

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.