Aktuelles

Dienstag, 27. Februar 2018, 18.30 UhrElektrische Antriebe auf Basis erneuerbarer Energien sind der Schlüssel zu einem klimafreundlichen Verkehr. Doch noch ist unklar, welche Technologie das Rennen machen wird. Batterien müssen regelmäßig an die Ladesäule, Brennstoffzellen benötigen Wasserstoff von der...
Ein halbes Jahr ist ins Land gegangen, seit sich „Science Reporters“, „Science Writers“ und solche, die es werden wollen, in Dänemarks Hauptstadt versammelten. Fünf Tage lang lockte im Sommer die „European Conference on Science Journalism“, zum aktuell vierten Mal...

Neues aus der Teli

Ein halbes Jahr ist ins Land gegangen, seit sich „Science Reporters“, „Science Writers“ und solche, die es werden wollen, in Dänemarks Hauptstadt versammelten. Fünf Tage lang lockte im Sommer die „European Conference on Science Journalism“, zum aktuell vierten Mal...
Nürnberg, 11. Oktober 2017 – Berufsgeheimnisträger wie Anwälte, Ärzte, Geistliche und Journalisten können und müssen ihre Kommunikation mit Klienten, Patienten, Gemeindemitgliedern oder Quellen schützen.   Sobald sie sich jedoch elektronischer Mittel wie Telefon, E-Mail oder Messenger bedienen, machen sie sich angreifbar....
2017-01-17: »Wissenschaft aktuell« wurde zum »Wissenschaftsblog des Jahres 2016« gekürt. Das teilte Reiner Korbmann von »Science&Media« auf seinem bekannten Fachportal »Wissenschaft kommuniziert« am 12. Januar 2017 mit. Wie Korbmann schreibt, ist »Wissenschaft aktuell« kein Blog im eigentlichen Sinne, sondern...

Neues aus den Regionalkreisen

TELI-Jour-fixe: “Batterie oder Brennstoffzelle: eine Frage der Infrastruktur”

Dienstag, 27. Februar 2018, 18.30 UhrElektrische Antriebe auf Basis erneuerbarer Energien sind der Schlüssel zu einem klimafreundlichen Verkehr. Doch noch ist unklar, welche Technologie...

TELI-Jour-fixe: “Die fünfte Mobilfunkgeneration 5G – Hype oder Realität”

Dienstag, 30. Januar 20148, 18:30 UhrDer erste Großeinsatz von 5G steht bei den olympischen Winterspielen in PyeongChang/Südkorea kurz bevor. Doch wozu benötigen wir eine...

Von Sensoren, Hackern und Blackouts

Bericht über den November-TELI-Jour-Fixe im Münchner PresseClub über "Drahtlose Sensorik über Nahbereichsfunk – Chancen und Probleme" mit einem zertifizierten Hacker. Der Referent des Abends, Daniel...

Preise & Auszeichnungen

Veranstaltungskalender

27. Februar 2018
  • TELI-Jour-fixe RK Süd

    27. Februar 2018 @ 18:30 - 20:00
    Internationaler PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München

    Elektrische Antriebe auf Basis erneuerbarer Energien sind der Schlüssel zu einem klimafreundlichen Verkehr. Doch noch ist unklar, welche Technologie das Rennen machen wird. Batterien müssen regelmäßig an die Ladesäule, Brennstoffzellen benötigen Wasserstoff von der Tankstelle. Müssen Millionen Fahrzeuge versorgt werden, reichen die vorhandenen Versorgungseinrichtungen für Strom oder (grünen) Wasserstoff auf keinen Fall aus...

    Mehr unter https://www.teli.de/teli-jour-fixe-batterie-oder-brennstoffzelle-eine-frage-der-infrastruktur/

     

20. März 2018
  • TELI-Jour-fixe RK Süd

    20. März 2018 @ 18:30 - 20:00
    Internationaler PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München

     

24. April 2018
  • TELI-Jour-fixe RK Süd

    24. April 2018 @ 18:30 - 20:00
    Internationaler PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München

     

RSS Aktuell in der Wissenschaftsdebatte

  • VEGANISMUS – die bessere Art zu leben?
    Vegane Ernährung ist in. Selbst Metzger haben Tofuburger mittlerweile in der Auslage. Ist der Verzicht auf Fleisch und Tierprodukte ein Gebot der Moral? Für Umwelt, Klimaschutz, das Wohl der Tiere? Radio Lora „Wissenschaft kontrovers“ befragte dazu zwei Experten: René Schärling von PETA, weltweit größte Tierrechtsorganisation. Der Humangeograf lebt seit zehn Jahren vegan. Franz-Theo Gottwald, Honorarprofessor…
  • Mauern im Kopf einreißen
    Auf der traditionsreichen Falling Walls Konferenz 2017 in Berlin gab es eine Fortsetzung des Science Marches im Frühjahr. International renommierte Akademiker stellten sich mit dem Banner „Alternative Facts Stop Here“ vor die US-Botschaft. Später entstand vor dem Brandenburger Tor ein Gruppenfoto mit selbigem Appell. Zusätzlich gab es ein Pressegespräch und im Plenum ein Roundtable-Talk, moderiert…
  • Forschung und Innovation müssen die Menschen mitnehmen
    Bürger einer demokratischen Gesellschaft müssen an Forschung teilhaben. Sie sind schließlich nicht nur Konsumenten von Innovationen, sondern erwarten sich Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen, wie Klimawandel oder Verkehr, aber auch für die Überwindung von Armut und Chancenungleichheit. Damit Forschung integraler Bestandteil der Gesellschaft wird, muss man sie aus ihren Elfenbeintürmen befreien und Gelegenheiten für Begegnungen und…

Job & Bildung

Datenschutz für Journalisten

Hier gibt es einen Leitfaden zum Datenschutz für Journalisten zum Download (auf Englisch): Online Privacy for Journalists

HITS: „Journalist in Residence“-Programm wird international

HITS: „Journalist in Residence“-Programm  wird international Zum dritten Mal bietet das Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS) berufserfahrenen Wissenschaftsjournalistinnen und –journalisten die Möglichkeit eines drei- bis sechsmonatigen Gastaufenthalts. Sie erhalten während dieser Zeit...