TELI-Veranstaltungskalender

0

Keine Einträge vom 21. Juni 2021 bis zum 21. September 2021.

Zum Abrufen des TELI-Veranstaltungskalenders mit Kalender-Apps / -Programmen müssen Sie folgenden iCal-Link kopieren und in die App/das Programm kopieren:


https://calendar.google.com/calendar/ical/1kamfug3057e5pn5g9j9knlr5o%40group.calendar.google.com/public/basic.ics


Veranstaltungskalender mit Outlook synchronisieren:
In Outlook die Kontoeinstellungen aufrufen und dort den Reiter “Internetkalender”. Neuen Eintrag anlegen und oben genannten Link hinein kopieren. Jetzt müssen Sie nur noch festlegen, unter welchem Namen (Bsp. TELI-Veranstaltungen) der Kalender in der Kalender-Übersicht von Outlook erscheinen soll und die Einstellungen abspeichern.

Veranstaltungskalender in eigenem Google-Kalender anzeigen:
Bei Google einloggen und in den Kalender gehen. Links bei “weitere Kalender” auf das kleine Kästchen mit dem Dreieck klicken und dann den Eintrag “über URL hinzufügen” auswählen. Oben genannten Link hinein kopieren und “Kalender hinzufügen” klicken.

Veranstaltungskalender auf Android-Smartphones anzeigen:
Android-Nutzer haben in der Regel einen Google-Account, mit dem das Smartphone synchronisiert ist. Einfach wie oben beschrieben den Veranstaltungskalender in den Google-Kalender integrieren. Kurze Zeit später sollte der Veranstaltungskalender automatisch auch in der Kalender-App (z.B. S Planner) des Smartphones zur Anzeige verfügbar sein. Eventuell müssen Sie in den Einstellungen zur Synchronisation den Kalender noch aktivieren.

Veranstaltungskalender auf iPhones anzeigen:
Oben genannten Link im iPhone öffnen. Anschließend die Frage “Möchten Sie diesen Kalender abonnieren?” bejahen. Schon müssten Sie den Veranstaltungskalender in der Kalender-App ansehen können.

Wenn alles geklappt hat, aktualisiert sich der Veranstaltungskalender auf Ihren Endgeräten nun automatisch.