TELI-Jour-fixe: Was bedeutet die EU-Datenschutz-Grundverordnung?

Dienstag, 7. November 2017, 18:30 Uhr

Zwei Abkürzungen machen Unternehmen seit Monaten zunehmend nervös: DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) bzw. GDPR (General Data Protection Regulation). Rund um den Globus erhöhen derzeit Unternehmen ihre Anstrengungen, um ihre Infrastruktur an die am 24. Mai 2016 in Kraft getretene EU-Datenschutzvorschriften anzupassen, diese ab dem 25. Mai 2018 mit allen Konsequenzen anzuwenden ist.

Die Vorbereitung auf die Umsetzung der DSGVO/GDPR beginnt damit, dass Daten- und Sicherheitsverantwortliche verstehen lernen, wo sich im Unternehmen personenbezogene Daten befinden, wer darauf zugreift und wo es dabei Schwachstellen geben könnte.

Christian Nern, Business Unit Executive, IBM Security Software
Christian Nern, Business Unit Executive, IBM Security Software

Der Referent Christian Nern ist Business Unit Executive bei IBM Security Software. Er legt in Diskussion und Austausch wesentliche Aspekte der kommenden Richtlinie dar, und was diese für Unternehmen und Verbraucher bedeuten kann.

1. Dezember 2017
  • TELI-Jour-fixe RK Süd

    1. Dezember 2017 @ 18:30 - 20:00
    Internationaler PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München